Bremen Classic Motorshow 2015

Bremen Classic Motorshow 2015

Liebe Gäste

es gibt viel zu bestaunen auf der Bremen Classic Motorshow 2015 zwischen dem 6.-8. Februar in den Messehallen an der ÖVB Arena. Neben der Verkaufsausstellung gibt es den beliebten Teilmarkt, junge Klassiker, Sonderschauen sowie Fahrzeuge aus dem historischen Motorsport und nicht zu vergessen, die private Fahrzeugbörse mit 250 Fahrzeugen im Messeparkhaus..

Autostadt präsentiert italienische Klassiker

Die Autostadt Wolfsburg nimmt ihre Besucher mit auf eine Reise nach Italien. Im Themenpark (Halle 5, Stand D20) werden fünf Klassiker, Alfa Romeo Aflasud, Cisitalia 202 GS, Fiat 500, Autobianchi und der legendäre Lamborghini Countach LP400, der im übrigen im Erscheinungsjahr 1970 das schnellste Automobil mit Strassenzulassung war, gezeigt. Somit ist vom charmanten Kleinwagen bis zum 12-Zylinder Boliden alles dabei.

Sonderschau mit Raritäten

Ein ganz edles Exemplar gibt es auf der Sonderschau zu sehen, Gemeint ist hier der Ferrari 250GT Berlinetta Competizione, von dem nur 73 Stück gebaut wurden. Dieses Fahrzeug wurde am 29.4.1960 an den deutschen Rennfahrer Wolfgang Seidel ausgeliefert der mit diesem Automobil an vielen Berg- und Flugplatzrennen teilgenommen hat. Ausserdem zu sehen sind hier Alfa Romeo 200 Sportiva (1954), Alfa Romeo Giulietta Sprint Speciale (1963), Alfa Romeo Giulietta SZ (1960), Aston Martin DB4 GT Zagato (1961) Bizarrini 500 Macchinetta (1953), Fiat 8V (1954), Fiat Abarth 750 GT (1957), Lancia Aurelia GT B20 (1953) sowie einen Lancia Flaminia Sport (1960).

Die Ausstellungsfläche erstreckt sich dabei über 8 Hallen. Erwartet werden rund 45000 Besucher die die Schätze von 650 Ausstellern bewundern. Der Deutsche Automobil-Veteranen-Club präsentiert zum 50-jährigen Jubiläum ein Schrottplatz mit umrestaurierten Fahrzeugen. Finden wir Klasse!

Eindrücke vom letzten Jahr als Zeitraffer:

Aktuelle Bilder:

aston_martin_DSC2269 corvette_c1_1_DSC2260 ford_DSC2256 jaeger_DSC2258 jaguar_DSC2273 messerschmidt_DSC2257 thunderbird_1_DSC2265 thunderbird_2_DSC2265

Eröffnung der Motorshow ist am Freitag, den 6. Februar ab 11 Uhr auf der Sonderschaufläche in Halle 5. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Bremen Classic Motorshow.

Vom Hotel aus ist die Messe fussläufig in ca. 10 Minuten zu erreichen. Ihr habt noch kein Zimmer? Wir haben nur noch eine begrenzte Anzahl. Jetzt buchen!

Contact Us